42. GROSSER FASNACHTSUMZUG
DER REBSTEINER DORFVEREINE Samstag, 18. Februar 2017, Start 13.51 Uhr

Rebstein, im August 2016

An alle Fasnächtler

Der 11.11.2016 rückt in greifbare Nähe. Für uns Fasnächtler bedeutet dies der Start zur kom- menden Fasnacht 2017. Aus diesem Grund möchten wir Euch jetzt an die Vorbereitungen erinnern. Nun heisst es Ideen sammeln, Pläne schmieden, Gruppen zusammenstellen, basteln und und und ... um am 18. Februar 2017 an der Räbschter Fasnacht wieder dabei zu sein und mit anderen Fasnächtlern einen lustigen Tag in fröhlicher Stimmung zu erleben.

Nach dem letztjährigen Erfolg soll auch an dieser Fasnacht ein bunter Dorfumzug die Teilnehmer wie die Zuschauer erfreuen. Wir sind überzeugt, dass wir mit Eurer Mithilfe unseren Umzug noch attraktiver und abwechslungsreicher gestalten können. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Euren Verein, Eure Gruppe oder Eure Schar bei uns begrüssen dürfen. Da der Umzug nicht grösser werden soll, werden die Gruppen und Guggenmusiken nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt.

Die angemeldeten Gruppen werden in zwei Kategorien (Kinder und Erwachsene) eingeteilt und bewertet. Die Prämierung und das Guggenkonzert finden nach dem Umzug auf dem Progyplatz statt. Anschliessend erwarten wir die kleinen Fasnächtler am grossen Kindermasken- ball im Progyzentrum. Die Guggenmusiker unterhalten die Fasnächtler in den Restaurants. Um 20.00 Uhr sind alle zum grossen Maskenball eingeladen.

Für den Dorfumzug hoffen wir auf möglichst viele Anmeldungen, die bis spätestens

15. Dezember 2016
an Manuela Eggenberger-Wirth, Mühlackerstrasse 37, 9436 Balgach / 078 635 12 02

 

 Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es können keine Anmeldungen für den Umzug und für die Guggenauftritte mehr getätigt werden.

Freundliche Grüsse
für das Räbschter Fasnachts-OK

Manuela Eggenberger-Wirth und Manuela Wohlwend-Gelain